header banner
Default

Netflix hat das Basis-Abo abgeschafft, da es sich um Werbung handelt


  • Startseite
  • Video-Streaming-Dienste
NETFLIX

Netflix will so viele Abonnenten wie möglich zum Standard-Abo mit Werbung locken. Dafür wurde nun das günstige Basis-Abo aus dem Angebot entfernt.

Netflix-Headquarters in Los Angeles

Netflix-Headquarters in Los Angeles (Quelle: Netflix)
  • Netflix bot euch bisher vier unterschiedliche Abo-Modelle an, doch damit ist nun Schluss.
  • Das günstige Standard-Abo mit Werbung ist für Netflix besonders lukrativ und wird daher in den Fokus gerückt.
  • Das Basis-Abo, die preiswerteste Alternative zum Standard-Abo mit Werbung, fällt dafür weg.

Preiserhöhungen, das Account-Sharing-Verbot - Netflix machte sich in den letzten Monaten nicht gerade beliebt. Doch wer nun dachte, dass der Streamingdienst bald ein böses Erwachen erleben würde, irrt. Die Zahl der Abonnenten steigt seit Anfang 2022 kontinuierlich und erlebte erst im letzten Quartal noch einen deutlichen Abonnenten-Zuwachs.

Woran das liegt? Natürlich an den neuen Account-Sharing-Regeln, denn wer früher den Account eines Freundes oder eines Familienmitglieds mitbenutzte, schaffte sich nun ein eigenes Abo an. Die Abo-Wahl fiel dabei häufig auf die beiden günstigsten Abo-Modelle, also das Standard-Abo mit Werbung (4,99 Euro im Monat) oder das Basis-Abo (7,99 Euro im Monat).

In der Werbung liegt das Geld

Netflix

Netflix (Quelle: Pixinooo/depositphotos.com)

Es wäre naheliegend, zu vermuten, dass Netflix vor allem die hochpreisigen Abos verkaufen will, doch tatsächlich ist es das günstige Standard-Abo mit Werbung, das Netflix die höchsten Gewinne einbringt.

Für Abonnenten ist das Basis-Abo mit Werbung äußerst erschwinglich und damit ausgesprochen beliebt. Die Abozahlen schießen also in die Höhe. Das wirkt sich auf die Einnahmen aus, die Netflix von den Werbepartnern erhält. Hier verdient der Streamingdienst also erneut einen ganzen Batzen Geld und dieser Trend soll fortgesetzt werden. Wie das geht? Indem man Abonnenten kaum eine andere Wahl lässt.

Abschied vom Basis-Abo

Das war einmal: Die Preise bleiben (noch) konstant, doch das Basis-Abo ist verschwunden

Das war einmal: Die Preise bleiben (noch) konstant, doch das Basis-Abo ist verschwunden (Quelle: Screenshot Netflix)

Das Basis-Abo ist zwar teurer als das Standard-Abo mit Werbung, bietet aber weniger. Schlechtere Auflösung und weniger simultane Streams reichten für einige Abonnenten schon aus, um sich lieber für das Standard-Abo mit Werbung zu entscheiden, andere nahmen lieber ein schlechteres Bild in Kauf, um keine Werbung sehen zu müssen.

Um das Standard-Abo mit Werbung nun noch verlockender erscheinen zu lassen, hat Netflix das Basis-Abo kurzerhand abgeschafft. Abonnenten, die das Basis-Abo bereits abonniert haben, können dieses Abo-Modell vorerst weiterhin nutzen, ein neues Basis-Abo lässt sich jedoch nicht mehr abschließen. Das bedeutet: Nach dem Standard-Abo mit Werbung für 4,99 Euro folgt nun ein großer finanzieller Sprung bis zum regulären Standard-Abo für 12,99 Euro, dazwischen gibt es nichts mehr.

Dieser Schritt und die Tatsache, dass bei einer angekündigten Preiserhöhung allein der Preis des Standard-Abos mit Werbung konstant günstig bleibt, dürften Netflix einen weiteren finanziellen Boost verleihen. Wahrscheinlich ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis es auch eine werbeunterstützte Version des Premium-Abos gibt ...

  • » Tipp: Die besten VPN-Anbieter für mehr Sicherheit und Datenschutz
  • » Balkonkraftwerk kaufen: Vergleich der besten Solaranlagen

Was ist eigentlich ein "Pump and Dump" und wann verwendet man diesen Begriff?

Nichts verpassen mit dem NETZWELT-Newsletter

Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik!

Sources


Article information

Author: Devin Phillips

Last Updated: 1699195803

Views: 732

Rating: 3.5 / 5 (59 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Devin Phillips

Birthday: 1923-05-23

Address: 3276 Peter Tunnel, Lake Lorraineborough, UT 17246

Phone: +3633753017672881

Job: Marketing Manager

Hobby: Sculpting, Painting, Stamp Collecting, Coin Collecting, Gardening, Board Games, Surfing

Introduction: My name is Devin Phillips, I am a bold, steadfast, esteemed, resolute, ingenious, receptive, lively person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.